Prof. Dr. Stefan Busse
Diplompsychologe

busse@psyz.de
(0177) 6192182

Beruflicher Hintergrund

Beraterische Qualifikation

  • Supervisor und Coach (DGSv, BDP)
  • Studiengangs- und Ausbildungseiter bei Basta Fortbildungsinstitut Supervision und Coaching e.V.
  • Entwicklungskommission der DGSv (2017 -2018)
  • Lehrsupervisor an verschiedenen zertifizierten Ausbildungsinstituten und Studiengängen
  • Psychodrama Grundstufe (Moreno-Institut Überlingen)
  • Trainer im Sozialpsychologischen Training (Ausbildungstrainer und Studiengangleiter)
  • Mitherausgeber der Reihe: „Interdisziplinäre Beratungsforschung“ zus. mit Rolf Haubl, Heidi Möller, Christiane Schiersmann bei Vandenhoeck & Ruprecht
  • Mitherausgeber der Reihe: Positionen. Beiträge zur Beratung in der Arbeitswelt. zus. mit Rolf Haubl, Heidi Möller, Christiane Schiersmann. Unipress Kassel
  • Mitherausgeber der Reihe: Kompetent Beraten in der Arbeitswelt zus. mit Rolf Haubl und Heidi Möller, bei Vandenhoeck & Ruprecht

Beraterisches Profil

Coaching, Supervision und Moderation (Einzel-, Gruppen- und Teamsetting) in den Feldern:

  • Sozialer Arbeit (Kinder- und Jugendhilfe, Drogen und Sucht, psychosoziale Beratung)
  • im Gesundheitswesen
  • für Selbstständige und Freiberufler
  • für kleine und mittelständige Unternehmen (KMU)
  • für die Öffentliche Verwaltung
  • für Bildung und Wissenschaft
  • für Kunst und Kultur an

Aktuelle Publikationen

Zahlreiche Publikationen und publizistische Tätigkeiten im Bereich Beratung, Supervision und Coaching